Disciplina della Spada – Schwertkampfkunst

Die „Disciplina della Spada“ wurde 2006 als eine neue Form der Schwertkampfkunst gegründet und basiert auf einer Trainingsmethode mit dem zweischneidigen Schwert, die Körper und Geist gleichermassen einbezieht.

Diese neue Disziplin hat Berührungspunkte mit den mittelalterlichen Techniken und der östlichen Tradition, die Bewegungen wurden jedoch überarbeitet und vervollkommnet, um sie weiter, ästhetischer und kraftvoller werden zu lassen und somit den Einsatz des gesamten Körpers in Anspruch zu nehmen.

Ziel dieser Kampfkunst ist es, die eigenen körperlichen, seelischen und geistigen Fähigkeiten mit einer neuen Mentalität weiter zu entwickeln.

www.disciplinadellaspadaduesseldorf.org