Wer sich in diesem neuen Jahr eine wirkliche Veränderung für sein Leben vorgenommen hat, wird mit unserer Themenreihe „Die Kunst der Meditation“ wertvolle Hinweise bekommen, seine guten Vorsätze tatsächlich umzusetzen. Alle Mentaltrainer wissen: für eine nachhaltige Veränderung braucht man vor allen Dingen eins: eine neue Mentalität. Die Meditation ist der Schlüssel dazu.

Die Meditation ist die Kunst, sich einer bewussten Veränderung, einer Umwandlung des Bewusstseins hinzugeben. Hierfür brauchen wir absolute mentale Ruhe und die Erweckung des Höheren Willens. Ein didaktisch klug aufgebautes Trainingsprogramm versetzt uns in die Lage, diese Umwandlung leicht, aber mit Geduld und Beständigkeit zu verwirklichen.

Unser Meditationskurs in 6 Lektionen erklärt die physiologischen und psychischen Grundlagen und die Wirkprinzipien des Bewusstseins. Geeignete Übungen für Körper, Seele und Geist machen die Wirksamkeit der Übungen unmittelbar erfahrbar, der persönliche Benefit ist nach wenigen Tagen offensichtlich. Hierfür sind nur wenige Minuten tägliche Übung ausreichend. Ziel des Kurses ist es, Anfängern einen systematischen Einstieg in die Meditation zu ermöglichen und Fortgeschrittenen über die Vertiefung der Grundlagen und einfache Übungen den greifbaren Erfolg ihrer Meditationspraxis zu steigern.

Parallel und im Zusammenhang zu diesem Kurs bieten wir bis Ostern 2017 viele weitere kostenlose Vorträge an. Außerdem veranstalten wir zusätzliche Workshops, die das Thema Meditation ergänzen und abrunden: „Die sanfte Kraft der vollständigen Atmung“ am 28. Januar, „Meditation und der Einfluss der Sterne“ am 11. Februar und „Der Gebrauch der Gottesnamen“ am 11. März 2017.

mittwochs, 14-tägig, jeweils 20.00h, Dauer ca. 1h

bei uns in der Münsterstrasse

ab dem 11. Januar, ein späterer Einstieg ist möglich

11.01., 25.01., 08.02., 22.02., 08.03. und 22.03

Was Du brauchst:

täglich 10-15 Minuten Zeit

Sportzeug für gymnastische Übungen und Atmung

für Mitglieder der Archeosophischen Gesellschaft kostenlos

3×30 (Laufzeit 3 Monate) = 90 Euro für Nichtmitglieder