Die Alchemie spricht zu dem, der keine Augen hat zum Sehen, in schleierhaften Symbolen. Ihre wirkliche Macht und die Bedeutung des wahren Goldes, das verwandelte Herz des Helden, bleiben den Unwürdigen verborgen. Ihr chiffrierter Code hat Scharlatane und Leichtgläubige hervorgebracht, die den wahren Wert der alchemistischen Arbeit im Laboratorium missverstanden haben. Eine Arbeit, die bis zu uns reicht und die sich als aktueller denn je erweist.

Die Wissenschaft des Unmöglichen

Sonntag, 15. April 2018, 17.00h

bei uns in der Münsterstrasse

Eintritt frei