Der Oktober steht bei uns ganz im Zeichen der Astrologie. Neben einem Film über die Geschichte der Astrologie und 3 Vorträgen habt ihr die Gelegenheit Euer Wissen über die Astrologie intensiv zu vertiefen:

am 27./28. Oktober 2012 veranstalten wir einen Wochenendkurs, der zum Thema das persönliche Horoskop hat und in vertiefter Weise Anfänger und bereits Fortgeschrittene darin anleitet, ein persönliches initiatisches Horoskop zu erstellen und zu deuten.

All denjenigen, die keine Gelegenheit hatten an unserem Einführungskurs im Juli 2012 teilzunehmen oder das dort Erlernte nochmals vertiefen möchten, raten wir den Vortrag über „die Symbolik des Tierkreises“ anzuhören. Hier wird der nötige Einstieg gegeben, um voll im Thema zu sein.

Jeder Kursteilnehmer bekommt sein persönliches Horoskop zu Beginn des Kurses zur Verfügung gestellt. Dafür brauchen wir natürlich eine Voranmeldung und Eure Daten: Geburtsort und Geburtszeit, letztere möglichst genau, da schon kleine Abweichungen eine präzise Analyse erschweren können.

Ziel des Kurses ist es, eine logische Vorgehensweise bei der Deutung eines Horoskops zu erlernen. Dafür werden wir verschiedene Horoskope gemeinsam analysieren. Einige Beispiele bekannter Persönlichkeiten, deren Lebenslauf an wichtigen Ereignissen festgemacht werden kann, helfen uns bei der Interpretation der unterschiedlichen astrologischen Aspekte, Transite und Direktionen.

Auch die Horoskope der Kursteilnehmer selbst können dann, sofern Ihr dies wünscht, gemeinsam erarbeitet werden.

Die Initiatische Astrologie zeigt uns nicht nur, was unsere Stärken und Schwächen sind. Sie zeigt uns den Weg der Selbstüberwindung: wie es möglich ist, über uns selbst hinaus zu wachsen, und aus dem astralen Thema, das unsere irdische Existenz bedingt, die besten Früchte erwachsen zu lassen.

Kurszeiten:

Samstag und Sonntag, 27./28.Oktober 2012
jeweils 10-13 und 15-18h

Kursgebühr:

Mitglieder 30 Euro
Nichtmitglieder 60 Euro

Ort:

Oststrasse 133, Innenhof, Untergeschoss
40210 Düsseldorf