Jedes Kind kennt die Legende von König Artus, dem Zauberer Merlin und dem Schwert Excalibur. Erdacht vor vielen Jahrhunderten, hat sie bis heute nichts von ihrer Faszination eingebüßt. Und das zu Recht, steckt sie doch voller Symbolik und ewiger Weisheit. Diese Legende berührt eine archetypische Ebene in uns, sie beschwört Kräfte, die in uns schlummern und tief in unserem Unterbewusstsein nach Verwirklichung suchen.
Die Großen Meister haben die Legenden und Mythen aus einem bestimmten Grund erdacht: um uns mit der Sprache der Symbole die Schlüssel zu den tiefsten Weisheiten des Lebens zu übergeben. Hinter dem Schleier der Symbole findet der Eingeweihte die Prinzipien und Bedingungen des spirituellen Weges, die zeitlos und ewig sind.
Die universelle Sprache der Symbole spricht zu allen Menschen, sie kennt keine Beschränkung durch Kultur und Glauben, soziale Stellung, Geschlecht oder Rasse. Wer diese Sprache erlernt, kann in der Legende vom Heiligen Gral dem Weckruf der Ewigen Weisheit lauschen…
Artus

Mittwoch, 15. November 2017, 20.00h

bei uns in der Münsterstrasse

Eintritt frei